Profil

Die klassische Moderne bis hin zu den österreichischen Künstlern der Avantgarde nach 1945 bilden unser Galerieprogramm.

Seit vielen Jahren setzen wir einen Schwerpunkt auf Oskar Kokoschka. Wir führen frühe Zeichnungen und Gouachen aus den 1910er Jahren sowie expressive Aquarelle aus der Dresdner Zeit.

Arnulf Rainer ist mit Werken aus verschiedenen Schaffensphasen von den 50er bis zu den 80er-Jahren vertreten. Sie finden Übermalungen, Kreuze, Face Farces und Body Poses, Fingermalereien, Arbeiten auf Ultraphan und frühe Radierungen. Darüber hinaus präsentieren wir Werke der Wiener Aktionisten und Arbeiten von Franz West.

Unsere Kompetenz liegt in der sorgfältigen Auswahl, Recherche und Konservierung der einzelnen Arbeiten. Das Besondere und Außergewöhnliche im Oeuvre des Künstlers zu finden ist unser Ziel.

auf facebook teilen