Celebration_Irene Andessner

7. September 2021 - 9. Oktober 2021

In der Ausstellung kommt es zu einer Zusammenstellungen von Werken aus dem umfassenden Oeuvre der Künstlerin Irene Andessner. In ihren Verwandlungen werden Vorbilder zu einer neuen Realität und zeigen sich in starken Genderbildern durch die Kraft des Blickes und der Haltung. Über hundert verschiedene Rollen leben mittlerweile in der Künstlerin. Sie hat sie für ihre Arbeit in sich archiviert, für die Betrachtenden bewahrt und durch Malerei, Fotografie, Video und Performance eindringlich sichtbar und erfahrbar gemacht.